Herzlich Willkommen

beim LandFrauenverein Barnstorf e.V.


Der LandFrauenverein ist ein Treffpunkt für alle Frauen jeden Alters im ländlichen Raum.

LandFrauen gestalten aktiv die Gegenwart, nutzen Anregungen aus der Vergangenheit und sind jederzeit offen für all das, was die Zukunft bringt.


Aktuelles


Kurzprogramm der Landwirtschaftskammer (Halbtags-Gartentouren)

Die Landwirtschaftskammer kann auch in diesem Frühsommer Corona-bedingt keine geführten Busgartentouren durchführen. Daher gibt es ein kleines Kurzprogramm, für all diejenigen, die nicht ganz auf "Garten" verzichten möchten. Drei verschiedene Veranstaltungen stehen zur Auswahl: 

Kleine Gartentour nach Stemwede und „umzu“ am Donnerstag, den 17.06.2021 

Download
LWK-Stemmwede und umzu.pdf
Adobe Acrobat Dokument 364.5 KB

Gartenbegehung und Naturfloristik

am Samstag, 19.06.2021

Download
LWK-Gartenbegehung und Naturfloristik.pd
Adobe Acrobat Dokument 363.4 KB

Gartenbegehung Bassum/Twistringen am Donnerstag, 24.06.2021

Download
LWK-Gartenbegehung Bassum_Twistringen.pd
Adobe Acrobat Dokument 189.7 KB


Fahrradrallye in der Samtgemeinde Barnstorf

Zu einer Fahrradrallye laden die Landfrauen, Freiwilligenagentur und Mehrgenerationenhaus in Barnstorf ein. In der Zeit vom 05. bis 21. Juni 2021 soll sich das Radeln in Barnstorf und umzu besonders lohnen. Es sind verschiedene Stationen in der Samtgemeinde vorgesehen, die angefahren werden können. An jeder Station befindet sich ein Schild mit einer Nummer. Wer mindestens 8 der 15 Stationen angefahren und eingetragen hat, kann an einer Verlosung teilnehmen. Die Startzettel mit den Stationsangaben sind ab Anfang Juni im Igel-Mehrgenerationenhaus gegen eine kleine Spende erhältlich. Verlost wird ein Gutschein der Barnstorfer Fördergemeinschaft. Als zusätzlichen Ansporn können sich alle Radler mit Startzettel am 05. Juni zwischen 14:30 Uhr und 16:30 Uhr ein Stück Kuchen "auf die Hand" im Mehrgenerationenhaus abholen.

Die Organisatoren freuen sich auf zahlreiche Teilnehmer jeden Alters - ob Landfrau, Familie, Jugendliche oder Erwachsene, alle sind herzlich willkommen!


Brillen Weltweit - Barnstorfer Landfrauen erstellen Sammelboxen

Der Kreisverband Grafschaft Diepholz e. V. und die drei Landfrauenvereine Barnstorf, Diepholz und Sulingen beteiligen sich an der Aktion "Brillen Weltweit".

 

Viele von uns haben bestimmt noch eine oder mehrere alte Brillen herumliegen - zum Wegwerfen zu schade, aber benutzt werden diese auch nicht mehr.

Drei gute Taten werden damit verbunden.

- Kostenlose Abgabe von Brillen an Sehhilfebedürftige in der ganzen Welt

- Langzeitarbeitslose werden integriert

- Weniger Müll in der Resttonne - Ressourcen werden geschont

Weitere Informationen sind dem anliegenden Flyer zu entnehmen.

 

Die Sammelboxen wurden in folgenden Geschäften in Barnstorf aufgestellt. 

- Schwieger Optik & Hörakustik, Bahnhofstraße 1, Barnstorf

- Arthur Müller, Juwelier, Lange Straße 14, Barnstorf

- Volksbank Barnstorf, Lange Straße 4 - 6, Barnstorf

- Alte Apotheke, Friedrich-Plate-Straße 2, Barnstorf

- RWG Barnstorf, Robert-Bosch-Straße 2 a, Barnstorf

- Volksbank Drebber, Hauptstraße 11, Drebber

- Kreissparkasse Drebber, Hauptstraße 60, Drebber

- Nah- und Gut Markt Warneking, An der Kirche 1, Drebber

Download
Brillenweltweit_Flyer.pdf
Adobe Acrobat Dokument 4.5 MB
mehr lesen

Ich denke an dich!


 

 

Liebe Landfrauen!

 

Das Schöne am Frühling ist, 

dass er immer dann kommt,

wenn man ihn am dringendsten gebraucht.

 

Es grüßt Euch

der Vorstand des

Landfrauenvereins Barnstorf


Vereinskommunikation

Der Kreisverband hat 4 Module im Bereich Vereinskommunikation für seine drei Vorstände der Ortsverbände Barnstorf, Diepholz und Sulingen angeboten. Ziel war es, den Vorstandsmitgliedern digitale Möglichkeiten zu vermitteln, dies auszuprobieren, um sie Vorort entsprechend für die Mitglieder einzusetzen. Diese Veranstaltungen wurden sehr gut angenommen und mit viel Freude wurde so manches ausprobiert. Die Delegiertenversammlung des Kreisverbandes und die Vorstandssitzungen der drei Landfrauen Vereine finden zur Zeit in digitaler Form statt.

Denn auch in schwierigen Zeiten wollen wir aktiv weitermachen - nur eben nach den derzeitigen Möglichkeiten!.


Jahreshauptversammlung 2021

Die in jedem Jahr Anfang März stattfindende Jahreshauptversammlung des Landfrauenvereins Barnstorf muss noch ein wenig warten. Wir planen dieses im Sommer nachzuholen, vorausgesetzt das Infektionsgeschehen lässt dieses dann zu.

Eine entsprechende Einladung erfolgt dann zu gegebener Zeit.

Wir bitten um Verständnis!


Impfpaten für die Samtgemeinde Barnstorf

Das Verfahren zu den bevorstehenden Corona-Impfungen kann einige Senioren vor Probleme stellen. Auch der Landfrauenverein Barnstorf möchte bei der Aktion "Impfpaten für die Samtgemeinde Barnstorf" unterstützen. 

Nähere Informationen finden Sie hier:

Jeder der sich ehrenamtlich engagieren möchte, ist herzlich Willkommen. Es wird sich sicher eine passende Aufgabe finden!

Auch steht Imke Abeling für weitere Auskünfte zur Verfügung unter der Tel.  05442/8055901.

Download
Impfparten.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.5 MB


Aktuelle Berichte - Rückblick


Ich denke an dich!


 

 

Liebe Landfrauen!

 

Das Schöne am Frühling ist, 

dass er immer dann kommt,

wenn man ihn am dringendsten gebraucht.

 

Es grüßt Euch

der Vorstand des

Landfrauenvereins Barnstorf


Vereinskommunikation

Der Kreisverband hat 4 Module im Bereich Vereinskommunikation für seine drei Vorstände der Ortsverbände Barnstorf, Diepholz und Sulingen angeboten. Ziel war es, den Vorstandsmitgliedern digitale Möglichkeiten zu vermitteln, dies auszuprobieren, um sie Vorort entsprechend für die Mitglieder einzusetzen. Diese Veranstaltungen wurden sehr gut angenommen und mit viel Freude wurde so manches ausprobiert. Die Delegiertenversammlung des Kreisverbandes und die Vorstandssitzungen der drei Landfrauen Vereine finden zur Zeit in digitaler Form statt.

Denn auch in schwierigen Zeiten wollen wir aktiv weitermachen - nur eben nach den derzeitigen Möglichkeiten!.


Gesprächsrunde mit Kreistagsvorsitzende Dörte Meyer hatte der Kreisverband geladen

Aufgeben in Zeiten der Pandemie kommt für den Kreisverband Diepholz nicht in Frage. Wenn Präsenzveranstaltungen nicht möglich sind, werden digitale Formate verwendet. Eine Gesprächsrunde mit Dörte Meyer unter dem Thema "Demokratie meint dich" wurde organisiert. Sie ist selber eine aktive Landfrau und berichtete über ihre Aufgaben als Kreistagsvorsitzende und zu ihrem politischen Werdegang. An dieser Videokonferenz beteiligten sich auch Landfrauen aus Barnstorf und zeigten sich sehr interessiert. "Es lohnt sich" war eine Äußerung von Frau Meyer und motivierte die Frauen sich auch politisch zu engagieren. Die Zeit verging wie im Fluge und alle Teilnehmer waren begeistert an so einer Veranstaltung teilgenommen zu haben.


Weihnachtsbriefe 2020

LandFrauenverein Barnstorf

NLV - Elisabeth Brunkhorst



Download
LandFrauenverein Barnstorf
2020_Weihnachtsbrief.pdf
Adobe Acrobat Dokument 515.8 KB

Download
NLV 2020
NLV-Weihnachtsbrief 2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.1 MB